Shinrin Yoku - Waldbaden

Waldbaden Winterthur

 

Wald-Auszeit voller Inspiration

Was ist Waldbaden:

Shinrin Yoku - kurz erklärt:

Der japanische Begriff "Shinrin Yoku" bedeutet wörtlich übersetzt "Baden in der Atmospähre eines Waldes".

 

Die japanische staatliche Waldbehörde entwickelte das Konzept Anfang der 80iger Jahre, weil sie der stark urbanisierten Gesellschaft ein Gegengwicht bieten und die Bewohner von riesigen Städten wie Tokio, Osaka und Kyoto dazu anregen wollte, häufiger die Natur aufzususchen.

 

So ist in Japan Shinrin Yoku bereits ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge und Waldmedizin ein anerkanntes Forschungsgebiet, denn viele Studien konnten dessen Wirksamkeit belegen. Wer sich im Wald aufhält, so zeigten Untersuchungen, senkt seinen Blutdruck und reduziert Stresshormone.

 

Waldbaden wirkt präventiv, ist also eine Massnahme allgemeiner Gesundheitsvorsorge. 

In der japaninischen Tradition besteht alles aus den fünf Elementen Erde, Wasser, Feuer, Wind und Leere. In ihnen spiegeln sich Körper, Geist, Herz und Seele wider und über jedes Element erreichen wir einen anderen Zugang zur Natur.

Wald

Wissenswertes zu Shinrin Yoku / Waldbaden

Es ist also kein Bad irgendwo in einem Waldsee.

 

Waldbaden ist das achtsame Verweilen im Wald, bei dem die Aufnahme der Waldatmosphäre und der enge Kontakt zu der Natur im Fokus stehen. Waldbaden soll dazu verhelfen, Entschleunigung zu finden, neue Lebensfreude zu schöpfen und Energiereserven einmal ordentlich aufzufüllen.

Waldbaden ist also mehr als einfach ein Spaziergang im Wald - es ist zum Beispiel:

Erleben und erkunden von

Wald und Natur mit allen Sinn.

🤍

Entschleunigung vom

schnelllebigen Alltag

🤍

Gesteigertes Wohlbefinden -

Abbau Innerer Spannungen

🤍

Ablenkung vom stressigen Alltag

🤍

Regeneration und Stärkung von

Immun- und Nervensystem

🤍

 

Auszeit für mehr Ruhe und

innere Balance

🤍

Selbstfürsorge-Training

🤍

"May your time in nature

lead you to yourself."

- Shikoba -

Shinrin Yoku - Waldbaden

Was kannst du mitnehmen aus Shinrin Yoku/Waldbaden:

-  Stressabbau

   dank einfachen Achtsamkeitsübungen

   in und mit der Natur

-  Stärkung von Herz und Kreislauf

-  Stärkung der mentalen &

   physischen Gesundheit

-  Ankommen bei dir selbst 

-  Schlafqualität-Steigerung

-  allgemeine Gesundheitsförderung

   durch neu erlernte Selbstfürsorge

-  Steigerung der Kreativität

-  Digital Detox

-  Ausgeglichenheit:

   Waldbaden senkt das Stresshormon

   Cortisol

-  Waldbaden fördert die Produktion

   körpereigener Abwehrzellen durch

   Mikrostoffe

-  Loslassen und Inneren Raum schaffen,

   damit Neues wachsen kann

 

Meine Shinrin Yoku/Waldbaden - Veranstaltungen

Den Wald (er-)leben und neue Kraft für den Alltag oder Beruf zu schöpfen. Beim achtsamen Sein im Wald bringen wir Körper, Geist und Seele in Einklang.

Gerne begleite und inspiriere ich dich als "Zertifizierte Shinrin-Yoku Gesundheitstrainerin SYGT®" auf deinem persönlichen Weg zu mehr Wohlbefinden und Gelassenheit durch die achtsamkeits- und naturbasierte Stressblance- und Selbstfürsorgetrainings.


꩜ Daten für Gruppenkurse und

Einzel-Session demnächst hier...

Lass dich überraschen, was der Wald uns alles zu bieten hat.