"May your time in nature

lead you to yourself."

- Shikoba -

Shinrin Yoku - Waldbaden

Waldbaden Winterthur | Wald-Auszeit voller Inspiration

Den Wald nutze ich BEWUSST für meine Zufriedenheit und Gesundheit.

Oft finde ich im Wald neue Inspiration, Ideen und Lösungen.

Shinrin Yoku - kurz erklärt:

Der japanische Begriff "Shinrin Yoku" bedeutet wörtlich übersetzt "Baden in der Atmospähre eines Waldes". Die japanische staatliche Waldbehörde entwickelte das Konzept Anfang der 80iger Jahre, weil sie der stark urbanisierten Gesellschaft ein Gegengwicht bieten und die Bewohner von riesigen Städten wie Tokio, Osaka und Kyoto dazu anregen wollte, häufiger die Natur aufzususchen. So ist in Japan Shinrin Yoku bereits ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge, denn viele Studien konnten dessen Wirksamkeit belegen. Wer sich im Wald aufhält, so zeigten Untersuchungen, senkt seinen Blutdruck und reduziert Stresshormone.

In der japaninischen Tradition besteht alles aus den fünf Elementen Erde, Wasser, Feuer, Wind und Leere. In ihnen spiegeln sich Körper, Geist, Herz und Seele wider und über jedes Element erreichen wir einen anderen Zugang zur Natur.

 

"Look deep into nature and then

you will understand everything better."

- Albert Einstein -

 

Den Wald (er-)leben und neue Kraft für den Alltag oder Beruf zu schöpfen. Bei geführten Spaziergängen durch den Wald bringen wir Körper, Geist und Seele in Einklang.


꩜ Gruppenkurse ab Frühjahr 2021

꩜ Einzel-Session jederzeit möglich auf Anfrage

Lass dich überraschen, was der Wald uns alles zu bieten hat.